Dieter's Kochbuch  
  Zurück

Marinierter Hering nach Hausfrauenart

Zutaten für 4 Personen:

6-8 Filets vom Hering
(Salzhering oder Matjes-Filets)

2 große Zwiebeln

2 Möhren

2 Saure Gurken , klein gewürfelt

1/2 Sellerieknolle

1 Apfel

Essig, Salz, Pfeffer

6-8 Pfefferkörner

1 Teel. Senfkörner

2 kleine Lorbeerblätter

4-5 Pimentkörner

1 1/2 Becher Saure Sahne (oder Crème Fraîche)

1 Prise Zucker

1 Essl. Mayonnaise

 

Zubereitung:

1. Version Salzheringsfilets: Die gut gewässerten Filets ggf. von Haut und Gräten befreien.
Version Matjesfilets: ab hier : Bei großen Heringen ggf. die Filets in die gewünschte Größe teilen.

2. Die Möhren und den Sellerie bißfest kochen. Den Apfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.

3. Apfel und Gemüse in dünne Scheiben schneiden und schichtweise mit den Filets und den Zwiebelringen in eine Schüssel geben.

4. Aus der Sahne, Mayonnaise, Zucker, ein paar Spritzer Essig, Salz und Pfeffer mit dem Schneebesen eine cremige Marinade rühren.
Die Gewürze dazugeben und alles über die vorbereiteten Zutaten verteilen.

5. Mindestens einen Tag im Kühlschrank marinieren lassen.

Zu Pellkartoffeln oder Bratkartoffeln servieren. Dazu paßt ein kühles Bier.


  



To be actualized ...

Created JAN 02, 2002,