Dieter's Kochbuch  
Zurück

 

Ziegenfrischkäse im Blätterteig

 

Zutaten (2 Portionen):

 

2 Blätterteigplatten (TK)

2 kleine runde milde Ziegenfrischkäse (je 50g)

1 Ei

2 Essl crème fraîche

3 kleine Tomaten

30g Kalamata-Oliven

4 Essl Olivenöl

2 Essl Essig (Weißweinessig)

1 Basilikum, Oregano

1/2 Teel Zucker

Salz, Pfeffer aus der Mühle


 

Zubereitung:

1. Die Blätterteigplatte auftauen lassen, auf ca. 24x12cm ausrollen und halbieren.

2. In die Mitte jedes Quadrates einen kleinen runden Ziegenfrischkäse legen, mehrere Basilikumblätter dazu geben, den Teig zu einem Dreieck zusammenklappen, an den Rändern mit verquirltem Eiweiß bepinseln und zusammendrücken.

3. Die Käsetaschen mit dem mit der Sahne verrührten Eigelb bepinseln, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 15min backen.

4 Für den Salat die Tomaten waschen und achteln, die Oliven entsteinen und halbieren bzw. in Ringe schneiden, aus dem Öl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette rühren, über die Tomaten und Oliven geben, Basilikum und Oregano grob zerkleinern und darüber streuen.

Beides zusammen mit Baguettes servieren, als Snack oder Vorspeise.


   



Zubereitungszeit ca. 10min, Energiegehalt je Portion ca. 550kcal



To be actualized ...

Created Feb 29, 2020,