Dieter's Kochbuch   ©  Regina & Dieter Mögelin 1999 - 2012
Zurück

Kalbssteaks mit Roquefortsauce : Frankreich

(côte de veau au Roquefort)

 

Zutaten (4 Portionen):



40g Roquefort

40g Butter

Pfeffer aus der Mühle

1 Essl Cognac

4 Kalbskoteletts (oder Steaks)

Salz

1 Essl Butterschmalz

2 Essl Weißwein

200ml süße Sahne

etwas Butter für die Form

4-5 Walnü,sse

 

Zubereitung

Den Roquefort mit einer Gabel zerdrücken.

Den Roquefort mit der Butter (nicht aus dem Kühlschrank!) gut vermengen. Mit einer guten Portion frisch gemahlenem Pfeffer und dem Cognag mischen.

Haben die Steaks noch einen kleinen Fettrand, diesen an mehreren Stellen einschneiden, damit sich das Fleisch sich beim Anbraten nicht wölbt. Dann salzen und in heißem Butterschmalz von beiden Seiten scharf anbraten.

Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Bratensatz mit dem Wein lösen und ein wenig einkochen lassen. Dann die Sahne hinzugeben und kurz mitkochen.

In der leicht gebutterten Gratinform die Fleischstücken mit der Soße begießen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C 8-10min überbacken. Dann die Roquefort-Mischung daraufgeben und noch einmal in den Ofen, bis der Käse zerlaufen ist.

Mit gehackten Walnußkernen bestreut zu frischem Baguette servieren.



  

Zubereitungszeit: ca. 20min




To be actualized ...

Created Jan 01, 2012,  updated: 8. 1. 2012